1997 wurde der Zwinger "von Schuftel's Bande" im Andenken an den ersten Dackel meines Vaters gegründet. Es ist eine Hobbyzucht, die sich mit viel Liebe und Leidenschaft der Zucht von Zwerg-Rauhhaar-Dackeln widmet.

Schon in meiner Kindheit waren Dackel in unserer Familie. Den ersten Dackel bekam meine Mutter zu einem Geburtstag geschenkt. Der zweite Dackel war ein Zwergdackel, die uns sehr lange begleitete.
Schon damals beschloss ich, dass mein erster eigener Hund ein Zwergdackel sein soll.


1992 war es dann soweit. Durch einen für mich glücklichen Zufall bekam ich einen Zwerg-Rauhhaar-Dackel Rüden namens Flori, den sein Herrchen aus Altersgründen abgeben musste. Wir verstanden uns von Anfang an. 1996 kam dann meine erste Hündin Biene aus dem Zwinger "von der Waldlerklause" dazu. 1998 warf sie  dann ihre ersten Welpen. Sie war eine tolle Mutter.

2012 beschloss ich, mir eine neue Hündin zu suchen. Meine Wahl fiel auf den Zwinger "vom Brennberg".
Im März 2012 fuhren wir nach Etzelwang, dort waren gerade 3 neue Würfe zum Anschauen. Wir haben uns sofort in eine kleine Hündin verliebt, deren Name wir uns aussuchen konnten: Gräfin Gina vom Brennberg. Seit Ende April 2012 ist sie Teil unserer Familie
. Mitte Mai 2015 ist Gina das erste Mal Mutter geworden von 3 gesunden Welpen.